Winterkino in Langenthal 2017

Bereits zum 9. Mal in Folge findet vom 27.–30.12.2017 in Langenthal das Winterkino statt. Ein etabliertes Kulturangebot für Kinofans.

(Bild: zVg / winterkino.ch) Impressionen des Winterkino 2016

(Bild: zVg / winterkino.ch) Impressionen des Winterkino 2016

Acht topaktuelle Filme im Nachmittags- und Abendprogramm werden in der Traumfabrik, der Hector Egger Holzbau Werkhalle, in Ultra-HD-Qualität präsentiert. In dieser Saison sind Geschichten von cleveren Bären und mutigen Jugendlichen, britischer Humor und Engagement für die Umwelt ebenso vertreten wie das klassische Krimigenre.

Der gesellige Anlass ist bei Familien ebenso beliebt wie bei hartgesottenen Kinogängern; an der Bar, am Glacewagen und Grill vor der Halle bietet sich in der Zeit zwischen den Jahren Gelegenheit zum Austausch und Wiedersehen.

Stargast in diesem Jahr ist am 28.12.2017 Ian Whyte: Der Schauspieler aus Wales hatte schon mehrere Rollen in «Game of Thrones», unter anderem war er einer der Schauspieler, die den Berg verkörperten. Sein prominentester Auftritt erfolgte in der 6. Staffel, während der Schlacht an der Mauer spielte er den Häuptling der Riesen «Wun Wun». Ian Whyte wird im Live-Talk aus dem Nähkästchen plaudern und den Fans für Autogramme bereitstehen.

Für Filmfans besonders reizvoll ist die jährlich wechselnde Requisiten- und Kostümausstellung aus dem Fundus der «Someprops Movie Collection»: in diesem Jahr werden Exponate rund um das Thema «Warriors» gezeigt.

Um den Zauber dieses besonderen Winteranlass zu betonen, ist die Filmreihe werbefrei: ein für diese Grösse einzigartiges Unterfangen. Mithilfe der engagierten Mitarbeitenden und weiterer Freunde gelingt es, einen mehrtägigen kulturellen Anlass auf die Beine zu stellen, der gänzlich ohne Mittel der öffentlichen Hand ein fester Bestandteil des Kulturangebots im Oberaargau geworden ist.

Programm und Reservation unter: www.winterkino.ch

pd

Weiterleiten
  • gplus
  • pinterest